• Neu
Spaghetti | èViva Pasta mit Remillierter Grieß - Handwerkliche Pasta Bronze-gezogene mit 100% Italienischer Weizen

Spaghetti | èViva Pasta mit Remillierter Grieß - Handwerkliche Pasta Bronze-gezogene mit 100% Italienischer Weizen 500 g

4,40 €
Bruttopreis

Kochzeit: 10 Minuten.

Die Spaghetti Ristorante èViva verkörpern die Essenz der italienischen Kochtradition. Vollständig in Italien angebaut und verarbeitet, stammen unser Weizen und unser Grieß aus den fruchtbaren Feldern Apuliens.

Was unsere Spaghetti wirklich einzigartig macht, ist das Vorhandensein des Weizenkeims, den wir durch langsames Trocknen bei niedrigen Temperaturen bewahren.

Diese Besonderheit macht unsere Bronze gezogene Spaghetti nicht nur köstlich, sondern auch nahrhaft.

Verpassen Sie nicht die Chance, die Authentizität und Qualität unserer Pasta zu erleben, kaufen Sie jetzt die Spaghetti Ristorante èViva!

Anzahl

 

Easy Returns

100 % sichere Zahlungen

Eine Revolution in der Pasta: unser Weizen, unsere Leidenschaft



Im Herzen von Apulien: die Geburt unserer Pasta



In den grünen Weiten Apuliens nimmt unsere Pasta Gestalt an. Sie entsteht aus dem Hartweizen, den wir mit Stolz und Leidenschaft anbauen, gemäß den Prinzipien des Freiwilligen Integrierten Landbaus. In dieser umweltfreundlichen Methode vereinen wir biologische und konventionelle Praktiken, um einen proteinreichen Weizen (>14%) ohne Pestizide, Glyphosat und Mykotoxine zu produzieren.



Weizenzucht: Auswahl und Anbau



Wir begnügen uns nicht damit, den Weizen anzubauen, wir pflegen ihn wie ein Kind. Wir arbeiten mit Saatgutunternehmen zusammen, um die besten Sorten auszuwählen, unter Berücksichtigung der Besonderheiten unseres Bodens und Klimas. Mit einer zweijährigen Fruchtfolge mit Hülsenfrüchten bereichern wir die Bodenfruchtbarkeit. Unser Weizen wird nur geerntet, wenn er die perfekte Feuchtigkeit für die Lagerung erreicht hat, und wird sorgfältig in Big Bags nach biologischen Kriterien aufbewahrt.



Der entscheidende Wert von nicht-GVO-Getreide in der modernen Landwirtschaft



Trotz technologischer Fortschritte halten wir an der landwirtschaftlichen Tradition fest, indem wir nicht gentechnisch veränderten Weizen auf unseren Feldern anbauen. Diese Wahl respektiert und bewahrt die Biodiversität unseres Ökosystems und unterstreicht unser Engagement für eine nachhaltige und bewusste Landwirtschaft.



Die magische Verwandlung: vom Mehl zur Pasta



Aber in der Verarbeitung geschieht die Magie. Wir verwandeln unseren Weizen in Hartweizengrieß Rimacinata Tutto Corpo, reich an wertvollem Weizenkeim und Ballaststoffen. Dieses proteinreiche Mehl verbessert die Textur der Pasta und reduziert den Austritt von Stärke während des Kochens, was zu einer elastischen, festen und nicht klebrigen Pasta führt.



Traditionelle Methoden für eine einzigartige Pasta



Um die Qualität unseres Weizens zu ehren, extrudieren wir die Pasta unter niedrigem Druck und ziehen sie durch Bronze, um ihre organoleptischen Eigenschaften bestmöglich zu bewahren und ihr eine raue Oberfläche zu verleihen, die perfekt ist, um jede Art von Soße aufzunehmen. Das Trocknen erfolgt bei sehr niedrigen Temperaturen (36°/44°), um alle Nährstoffe des Weizens unverändert zu erhalten.



Das Herz unserer Pasta: der Weizenkeim



Der Weizenkeim, das Herz unserer Pasta, ist eine Quelle des Wohlbefindens: er enthält Aminosäuren, Fettsäuren, Mineralien, B-Vitamine und Tocopherole (Vitamin E), und bietet schützende und entzündungshemmende Eigenschaften für den Körper. Das Ergebnis ist eine Pasta mit unverwechselbarem Geschmack, die den intensiven Duft des Weizens freisetzt, schnell kocht (8/10 min.) und die Garzeit hält, und bietet die Bekömmlichkeit der Pasta von einst.

Ein Produkt aus Erde und Leidenschaft



Das ist unsere Pasta: ein Produkt aus Erde und Leidenschaft, eine geschmackliche Reise, die Tradition und Qualitätssuche verbindet, für ein einzigartiges Erlebnis.


Ein authentisches kulinarisches

Erlebnis: Bronze gezogene Spaghetti Ristorante Hier sind die gastronomischen Hinweise für Bronze gezogene Spaghetti Ristorante, zusammen mit den empfohlenen Kochproportionen:

  1. Spaghetti alla Carbonara: Die raue Oberfläche der Bronze gezogenen Spaghetti ist ideal, um die cremige Soße aus Eiern, Pecorino und Guanciale zu halten, so dass jeder Bissen perfekt ausbalanciert ist.
  2. Spaghetti mit Knoblauch, Öl und Chili: Dieses einfache, aber köstliche Gericht erfordert eine Pasta, die alle Aromen der Zutaten einfangen kann. Bronze gezogene Spaghetti sind perfekt dafür.
  3. Spaghetti mit Pesto: Das Pesto mit seiner dichten und körnigen Konsistenz haftet leicht an der rauen Oberfläche der Bronze gezogenen Spaghetti, was ein vollständiges Geschmackserlebnis garantiert.
  4. Spaghetti mit Meeresfrüchten: Dieses Gericht voller Meeresaromen profitiert von der porösen Oberfläche der Bronze gezogenen Spaghetti, die die Fisch- und Meeresfrüchte-Soße für einen intensiveren Geschmack hält.
  5. Spaghetti Cacio e Pepe: Ein Klassiker der römischen Küche, die Einfachheit dieses Gerichts unterstreicht die Qualität der Spaghetti. Ihr unverwechselbarer Geschmack und die durch die Bronze gezogene Konsistenz passen perfekt zu geriebenem Pecorino und schwarzem Pfeffer.
  6. Spaghetti all'amatriciana: Die Amatriciana ist eine typische Soße auf Basis von Guanciale, Pecorino, Tomaten und Pfeffer. Bronze gezogene Spaghetti sind ideal, um diese schmackhafte Soße aufzunehmen.
  7. Frische Tomatensoße: Bereiten Sie eine köstliche Tomatensoße mit frischen Tomaten, Knoblauch, Olivenöl und Basilikum zu. Der intensive Geschmack der Pasta harmoniert perfekt mit der Einfachheit und Frische der Tomatensoße.
  8. Spaghetti Bolognese: Wie in vielen anderen Teilen der Welt ist auch in Deutschland dieses Gericht sehr beliebt, oft serviert mit einer lokal angepassten Version des Bolognese Ragù.
  9. Spaghetti mit Würstchen: In diesem typisch deutschen Gericht werden die Spaghetti vor dem Kochen in die Würstchen gesteckt, was zu einem lustigen und leckeren Gericht führt, das besonders bei Kindern beliebt ist.
  10. Spaghetti in Suppen: In einigen deutschen Suppen, wie Erbsensuppe oder Linsensuppe, können klein geschnittene Spaghetti als Zutat verwendet werden.
  11. Spaghetti mit Speck und Sahne: Dies ist ein sehr verbreitetes Gericht sowohl in Österreich als auch in Südtirol, wo die Spaghetti mit einer Soße aus Sahne und geräuchertem Speck gewürzt werden.
  12. Tiroler Spaghetti: Dies ist ein typisches Gericht aus den Alpenregionen, in dem die Spaghetti mit einer Soße aus Speck, Zwiebeln, Sahne und Parmesan serviert werden.
  13. Spaghetti mit Knödeln: Die Knödel, oder Knödel auf Deutsch, sind ein typisches Gericht dieser Regionen. Diese großen Knödel aus Brot, Eiern und Speck oder Käse können auf einem Bett aus Spaghetti als Variation des klassischen Gerichts serviert werden.
  14. Spaghetti mit Gulasch: Das Gulasch, ein Schmorgericht aus Ungarn, ist sehr beliebt in Österreich und Südtirol. Die Spaghetti können als Beilage zum Gulasch serviert werden.
  15. Spaghetti mit Wurst und Sauerkraut: Ein weiteres typisches Gericht dieser Regionen, in dem die Spaghetti mit geräucherten Würstchen und Sauerkraut gewürzt werden.


Perfektes Kochen von Bronze gezogenen Spaghetti: folgen Sie diesen Schritten



  1. Bereiten Sie das Kochwasser vor: Für ein perfektes Kochen der Spaghetti bringen Sie eine ausreichende Menge Wasser zum Kochen. Das ideale Verhältnis beträgt 1 Liter Wasser pro 100 g Pasta.
  2. Salz hinzufügen: Wenn das Wasser den Siedepunkt erreicht hat, salzen Sie es großzügig mit etwa 10-15 g Salz pro Liter Wasser. Das Salz hilft, den Geschmack der Pasta während des Kochens zu verstärken.
  3. Spaghetti hinzufügen: Geben Sie die Bronze gezogenen Spaghetti in das kochende Wasser. Stellen Sie sicher, dass Sie sie am Anfang vorsichtig umrühren, um ein Zusammenkleben zu vermeiden.
  4. Kochen Sie al dente: Folgen Sie der auf der Spaghetti-Verpackung angegebenen Kochzeit. Überprüfen Sie jedoch einige Minuten vor der angegebenen Zeit ihre Konsistenz, da es empfehlenswert ist, sie "al dente" zu kochen, d.h. weich, aber mit einem leichten Widerstand beim Beißen.
  5. Kochzeit überprüfen: Um sicherzustellen, dass die Spaghetti richtig gekocht sind, nehmen Sie eine und probieren Sie sie. Sie sollte außen weich, aber innen noch etwas widerstandsfähig sein.
  6. Abtropfen lassen: Sobald die gewünschte Garstufe erreicht ist, lassen Sie die Spaghetti in einem Sieb oder mit einer Schaumkelle abtropfen. Vermeiden Sie es, sie unter kaltem Wasser abzuspülen, da sie sonst die Stärke verlieren würden, die hilft, die Soße zu binden.
  7. Würzen und servieren: Geben Sie die Spaghetti in eine Schüssel oder auf eine Servierplatte. Würzen Sie sie mit Ihrer Lieblingssoße oder Ihrem Lieblingsgewürz und rühren Sie vorsichtig um, um die Soße gleichmäßig zu verteilen.


Jetzt sind Sie bereit, die Bronze gezogenen Spaghetti Ristorante mit perfekter Kochkunst zu genießen! Guten Appetit! Kaufen Sie die Bronze gezogenen Spaghetti Ristorante und entdecken Sie authentischen Geschmack.

Probieren Sie heute unsere hochwertige Pasta!

365
321 Artikel

Keine Kundenbewertung für den Moment.

Das könnte dir auch gefallen