• Neu

Peranzana-oliven im meerwasser


Wie entstand die Olive im Meerwasser?
Als ich mir eines Tages die Frage stellte, wie die Herstellung von Oliven in Salzlake geboren wurde (griechische Methode), stieß ich auf eine Legende, die von einem griechischen Fischer erzählte. Als er die Netze in Küstennähe auswarf, bemerkte er, dass sich Oliven im Wasser befanden. Fasziniert nahm er eine auf und nachdem er sie einen Moment lang beobachtet hatte, führte er sie zu seinem Mund um sie zu genießen. Mit großem Erstaunen konnte er die Güte dieser Oliven erkennen, die jetzt ihren bitteren Geschmack verloren hatten. Zu diesem Zeitpunkt begann ich meine eigenen Versuche durchzuführen und fragte mich: Salz war in der Antike ein kostbares Lebensmittel und wurde sogar als Zahlungsmittel verwendet.
Ist es möglich, dass die alten Griechen Salz zur Herstellung der Lake verwendeten und nicht Meerwasser welches eine natürliche Salzlake ist? Ich glaube, dass sie Meerwasser verwendet haben, um den Oliven die Bitterkeit zu entziehen, und aus diesem Grund habe ich auch angefangen, sie so zu produzieren. Aber das Meerwasser das ich benutze, wird mit mechanischen und ionischen Filtern gereinigt und ich bin derzeitig der einzige auf der Welt, der sie mit dieser Methode herstellt.


Eigenschaften
das übliche Kochsalz ist zu 100 % Natriumchlorid, während die in Meerwasser gelösten Mineralsalze dem vollständigsten Gehalt an Mineralsalzen aufweisen. Diese Tatsache verleiht meinen Oliven ein anderes Aroma und einen höheren Nährwert (-Natrium, + Kalium, +Kalzium).


Verarbeitungsmethode       
Peranzana Oliven werden 7-12 Monate im Meerwasser


Zutaten       
Peranzana Oliven, Meerwasser


Organoleptische Form und sensorische Analyse


Visuelle Analyse   
Durchschnittliche Größe und Eiform (homogen)
Violette Farbe, die zu schwarz neigt (schillernd homogen)


Geruchsanalyse       
Eigengeruch von Oliven und Kräutern


Geschmacksanalyse   
Frisch, aus Kräutern, saftig, mit knusprigem und mittelkompakten Fruchtfleisch, lecker, fast sauer und mit einem leichten Hauch von Artischocke, unreifen Tomaten und Gewürzen. Ablösung des KernsVon der Pulpe: sauber und vollständig.


Lagerung


Geschlossene Verpackung   
36 Monate an einem kühlen Ort ohne Sonnenlicht


Geöffnete Verpackung
7 Tage im Kühlschrank   

125
999 Artikel

Technische Daten

ML
314 ml

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Add our products to weekly lineup

5 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Add same category products to weekly lineup