• Neu

Was ist der Unterschied zwischen unseren Mehlen?


Der Weizen
Unser Weizen ist Apulischer Weizen, der in der Provinz Foggia angebaut wird, die schon immer als die Kornkammer Italiens bekannt ist.
Die Klimatischen Bedingungen unseres Territoriums sind ideal für den Anbau von Weizen, der daher KEINE MYKOTOXINE (das krebserregendste natürliche Molekül in der Natur) enthält. Auch in der landwirtschaftlichen Phase verwenden wir KEIN GLYPHOSAT (die IARC definiert es als wahrscheinlich  krebserregend).
Wir kultivieren alte Sorten (Mischungen von Prof. Ceccarelli) und moderne Körner, mit hohem Proteinwert, sowohl weich als auch hart.


Die Transformation
Unser Weizen wird in einer modernen Handwerksmühle mit Walzentechnologie gemahlen, um unser Mehl so wenig wie möglich zu oxidieren und eine hohe Qualität zu bieten, während der Weizenkeim am Leben bleibt. Unsere Mehle und Griese sind völlig natürlich, d. h., ohne das Verbesserer und Gluten hinzugefügt werden. Nur 6 Monate haltbar.


Art des Kochens   
Elektroofen, Holzofen, Gasofen. Braten. In Wasser kochen und dämpfen. Schonendes Kochen (bei nicht zu hohen Temperaturen) und langsames Kochen ist immer vorzuziehen. Weil es eine perfekte Trocknung des Produkts bis zur Mitte gewährleistet und eine gleichmäßige und goldene Farbe gewährleistet.


Lagerung des fertigen Produkts   
Hervorragend und über einen längeren Zeitraum sowohl bei Raumtemperatur als auch im Gefrierschrank (bei vorgekochten und gefrorenen Produkten). Das Vorhandensein von Maiskeimen zusammen mit dem größeren Vorhandensein von Fasern (die Feuchtigkeit speichern und abgestanden verlangsamen) ermöglicht es dem Produkt, länger frisch zu bleiben.
 

422
100 Artikel

Technische Daten

Gewicht
5 KG
Ideale per
Impanature
Polenta
Tortillas

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Add our products to weekly lineup

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Add same category products to weekly lineup